(0 97 75) 13 28 Burgwallbacher Straße 15, 97659 Schönau a.d. Brend

Herzlich Willkommen bei den Schönauer Fosenöchtern

Gruppe der Kolpingfamilie Schönau a.d. Brend e.V.
Mitglied im Fastnacht-Verband Franken e.V.

Schönauer Fosenöchter am 24.06.2005

Schönauer Fosenöchter am 24.06.2005

Gruppenbild des Elferrates mit der Garde im Vordergrund; (C) Schönauer Fosenöchter (MM)

Vorstandschaft Fosenöchter

Vorstandschaft Fosenöchter

hier finden Sie unsere Ansprechpartner

Geschichtliches

Geschichtliches

entnommen aus der Chronik der Gemeinde Schönau an der Brend. Eduard Krammer/Walter Vey

Ordensträger

Ordensträger

um besondere Verdienste in der Schönauer Fosenocht

Elferrat

Elferrat

Elferrat Präsidium

Gästebuch

Gästebuch

Hier können Sie Lob und Kritik los werden

Presse

Presse

Presseberichte über unseren Verein

Die Fosenöchter gratulieren Ihren Ordensträgern 2020

Till v. Franken:
Elmar Reubelt

Verdienstorden:

Ehrennadel GOLD:
Manuel Müller
Sebastian Manger
Joachim Reubelt

Ehrennadel SILBER:
Sven Zirkelbach
Sandra Beck
Julia Beck
Anja Reubelt
Christine Zirkelbach

Verbandsorden:
Jutta Vey
Thilo Schuck

Jugendauszeichnung:

weitere Informationen und Bilder

Ordensträger 2020

Julia Beck

Ehrennadel SILBER

Anja Reubelt

Ehrennadel SILBER

Jutta Vey

Verbandsorden 2020

Sebastian Manger

Ehrennadel GOLD

Manuel Müller

Ehrennadel GOLD

Joachim Reubelt

Ehrennadel GOLD

Sven Zirkelbach

Ehrennadel SILBER

Sandra Beck

Ehrennadel SILBER

Tobias Brand

Bezirkspräsident Unterfranken des FVF

Elke Kiesel

Sitzungspräsidentin

Norbert Schober

Ordenskanzler des FVF

Elmar Reubelt

Till von Franken

Norbert Schober

Ordenskanzler des FVF

Tobias Brand

Bezirkspräsident Unterfranken des FVF

Elke Kiesel

Sitzungspräsidentin

Manuel Müller Sonntag, 24. November 2019 von Manuel Müller

aktualisiert

FO Fosenöchter

24.11.2019 aktualisiert (MM)
28.02.2019 aktualisiert (MM)

Weitere Unterseiten in diesen Bereich
Weitere Bereiche in diesen Bereich Änderungen auf Bereichsseiten in diesen Bereich
  • Manuel Müller Sonntag, 24. November 2019 von Manuel Müller

    hinzugefügt

    2019-11-19 Mainpost

  • Manuel Müller Mittwoch, 26. Juni 2019 von Manuel Müller

    Redaktionellle Änderungen

  • Manuel Müller Sonntag, 3. März 2019 von Manuel Müller

    aktualisiert

    Ordensträger

  • Manuel Müller Sonntag, 28. Oktober 2018 von Manuel Müller

    aktualisiert

    Link's

  • Manuel Müller Sonntag, 28. Oktober 2018 von Manuel Müller

    aktualisiert

    Presse

Änderung auf Unterseiten in diesen Bereich
  • Manuel Müller Sonntag, 24. November 2019 von Manuel Müller

    aktualisiert

    FO Fosenöchter

Logo der Schönauer Fosenöchter

Logo der Schönauer Fosenöchter

Das Logo zeigt einen Clown mit einer Tafel in der Hand.

Der Clown trägt eine Schönauer-Elferrats-Kappe mit den darüberliegenden Schriftzug "Schönauer" in der linken Hand hält er ein Schild mit den Wappen der Kolpingfamilie Schönau. Dies zeigt die Zugehörigkeit der Schönauer Fosenöchter zu Kolpingfamilie Schönau a.d. Brend e.V.

Der Clown ist in den Vereinsfarben ROT und BLAU gekleidet und spiegelt somit die Vereinsfarben und die Kleidung der Schönauer Elferräte wider. Dabei ist noch die große ROTE Fliege zu beachten, welche in den früheren Zeiten getragen wurde und somit die Tradition des Vereins widerspiegeln soll.

Der Clown steht auf einer goldene Platte und symbolisiert die Standfestigkeit der Fosenöchter, der schon lange bestehenden Untergruppe der Kolpingfamilie Schönau a.d. Brend e.V.

Unter dem Clown und über der GOLDENE Platte befindet sich der Schriftzug "Fosenöchter" wobei das "F" nach links gespiegelt ist. Die Mischung der "Groß- und Kleinschreibung" und das "gespiegelte "F" sollen die kunterbunte Zeit der Rhöner Fosenocht zum Ausdruck bringen so wie das um den Clown umher fliegende Konfetti.

Design by Lisa Vorndran (2011)

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.